Sorglos

Lassen Sie Ihre alte Heizung unsere Sorge sein

Hat Ihre Heizung Störungen oder ist bereits ausgestiegen? Mit der Option «Sorglos» sichern Sie sich jetzt Ihren Zugang zu Fernwärme und profitieren bereits von Genossenschaftspreisen. Wir kümmern uns um Ihre alte Heizung und die laufenden Kosten bis zum Fernwärmeanschluss.

 

Darum passt «Sorglos» zu Ihnen:

Sorglospaket für Ihre alte Heizung

Laufende Heizungskosten bei der ECOGEN Rigi

Keine unerwarteten Wartungskosten

Wärme zum Genossenschaftspreis

Fernwärmeanschluss sobald Quartiererschliessung erfolgt

Mitbestimmung als Genossenschafter

 

Was beinhaltet die Option «Sorglos»?

Wir übernehmen die Verantwortung für Ihre alte Heizung. Sie beziehen bereits Wärme zum Genossenschaftspreis. Die bestehenden Heizkosten gehen zulasten der ECOGEN Rigi bis zum Fernwärmeanschluss.

Tschüss Unterhalt, Riskio und Kosten

Durch die Option «Sorglos» übernimmt die ECOGEN Rigi ab Unterzeichnung des Wärmeliefervertrags Ihre alte Heizung und Ihre bestehenden Heizungskosten.

Hallo Fernwärme-Vorteile

Sie profitieren bereits von Wärme zum Genossenschaftspreis und werden sobald wie möglich an das Fernwärmenetz angeschlossen.

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren 

Mit der ECOGEN Rigi haben Sie einen Ansprechpartner rund um das Thema Heizen. Wir prüfen Ihre Situation vor Ort und begleiten Sie die richtige Lösung zu finden. Falls Sie mit der Option «Frühbucher» starten, wechseln Sie bei einem plötzlichen Heizungsausfall automatisch zur Option «Sorglos».


Situation: Wechsel von Option «Frühbucher» zu «Sorglos», wegen Heizungsausfall nach 1.5 Jahren. Anschluss ist geplant in 3 Jahren.

  • 1.5 Jahre nach der Unterzeichnung des Frühbuchervertrags fällt Ihre Heizung unerwartet aus, was einen Wechsel Ihres Vertrags zur Option «Sorglos» zur Folge hat.
  • Ihre Rabatte durch den Frühbuchervertrag werden bis zum Heizungsausfall angerechnet.
  • Der Frühbucher-Rabatt reduziert sich proportional zur Vertragsdauer. Das ergibt einen Frühbucher-Rabatt von 5 %.
  • Der Warte-Rabatt errechnet sich aus den 1.5 Jahren Wartezeit à 2 %. Das ergibt einen Warte-Rabatt von 6 %.
  • In der Summe erhalten Sie insgesamt 8 % Rabatt proportional zu Ihren Energieanteilscheinen. 
  • Ab diesem Zeitpunkt übernehmen wir die künftigen Unterhalts- und Ersatzkosten und berechnen Ihnen die bezogene Wärme, als wären Sie bereits Fernwärmebezügerin oder Fernwärmebezüger.

Sie entscheiden Sich für «Sorglos». Und dann?

Sie werden zum Energiepionier. Und heizen künftig nicht nur umweltschonend, Sie gestalten die regionale Energiezukunft mit und investieren nachhaltig.

Einmalige Anschlusskosten = Energieanteilsscheine

Mit der Option «Sorglos» werden Sie automatisch Genossenschafter. Sie erhalten Energieanteilsscheine in der Höhe Ihrer Anschlusskosten. 

Wärme zum
Genossenschaftspreis

Wir kümmern uns um Ihre Wärmeversorgung und Sie profitieren ab sofort von unseren Genossenschaftspreisen. Sobald Ihr Fernwärmeanschluss in Betrieb genommen wird, Sie beziehen CO2-neutrale Fernwärme, die quartalsweise je nach Verbrauch abgerechnet wird.

Langfristige
Energieinvestition

Mit Ihrem Stimmrecht als Genossenschafter gestalten Sie die regionale Energiezukunft aktiv mit und profitieren gleichzeitig von einer langfristigen Investition. Und zahlreichen Vergünstigungen.

Weitere Fernwärme-Optionen

Frühbucher

Als Frühbucher sichern Sie sich frühzeitig Ihren Zugang zu Fernwärme und profitieren so von Vorzugspreisen. Sie tätigen eine einmalige Energieinvestition in ein Generationenprojekt.

Mehr zur Option «Frühbucher»

Standard

Sie erhalten Ihren Fernwärmezugang zu Standardkonditionen, wenn unsere Fernwärmeleitung bereits oder demnächst in Ihrem Gebiet ist. So heizen auch sie nachhaltig zum Genossenschaftspreis.

Mehr zur Option «Standard»

Vorbereitung

Profitieren Sie heute mit einer Hauseinführung für morgen. Während der Quartiererschliessung ziehen wir die Fernwärmeleitung bis zu Ihnen. So können Sie jederzeit auf Fernwärme umsteigen.

Mehr zur Option «Vorbereitung»

Wie können wir Ihnen helfen?