Nachhaltig investieren

In erneuerbare
Energie investieren

Als Genossenschaft bauen wir gemeinsam eine enkeltaugliche Infrastruktur für eine CO2-neutrale und unabhängige Wärmeversorgung der Region. Profitieren auch Sie von einer nachhaltigen Energieinvestition und unterstützen Sie unser Generationenprojekt.

Investitionsmöglichkeiten

Wir bieten die Möglichkeit, die Finanzierung und somit den Aufbau unseres Fernwärmenetzes zu unterstützen. Sie profitieren von einer nachhaltigen Investition. 

Hier sind Energiepioniere am Werk

Die ECOGEN Rigi Genossenschaft ging im Januar 2020 aus dem seit 2013 bestehenden Projekt der AGRO Energie Rigi hervor. Die Genossenschaft bezweckt die Sicherstellung der regionalen Wärmeversorgung mit erneuerbarer Energie. Das Fernwärmenetz der ECOGEN Rigi bietet Zugang zu CO2-neutraler Wärme in der Region. Fernwärmebezüger sind gleichzeitig Genossenschaftsmitglieder im Umfang ihrer Anschlusskosten. Gemeinsam mit ihnen und in Zusammenarbeit mit dem AGRO Energiezentrum Rigi, welches als Energieproduzent auftritt, wird so für eine enkeltaugliche Energiezunkunft gesorgt.

Die ECOGEN Rigi sowie das AGRO Energiezentrum Rigi sind Weiterentwicklungen des erfolgreichen Unternehmens AGRO Energie Schwyz. Einmalig in Ihrer Form und Grösse, sind sowohl die Energiezentren als auch ECOGEN für die Energiezukunft von nationaler Bedeutung.

ERNEUERBARE ENERGIE

Natürlich regionale Wärmeversorgung

Die Fernwärme der ECOGEN Rigi ist erneuerbare Energie, die aus regionalen Holzabfällen gewonnen wird. Statt in jedem Gebäude einzeln, wird die Wärme für die gesamte Region zentral erzeugt und dann an die einzelnen Liegenschaften weitergeleitet. Mit unserer Wärmeversorgung wird die Umwelt geschont und ein erheblicher Beitrag zur Energiewende geleistet.

Was ist Fernwärme?

Kontakt

Sie sind an einer nachhaltigen Energieinvestition interessiert?

Gioele Fiori, Genossenschaftspräsident

Wie können wir Ihnen helfen?