Was ist Fernwärme?

Natürlich regionale Wärme

Die Fernwärme der ECOGEN Rigi Genossenschaft ist umweltfreundliche Energie, die aus regionalen Holzabfällen gewonnen wird. Fernwärme schont die Umwelt und leistet so einen erheblicher Beitrag zur Energiewende.

UNSER VIDEO

Wie funktioniert Fernwärme?

Fernwärme funktioniert wie eine riesige Zentralheizung: Statt in jedem Gebäude einzeln, wird die Wärme für die gesamte Region zentral erzeugt und dann an die einzelnen Liegenschaften weitergeleitet. Das kilometerlange, unterirdische Rohrleitungsnetzt der ECOGEN Rigi Genossenschaft bringt das 95° warme Wasser vom Energiezentrum bis zu Ihrem Haus und zurück.

Vorteile

Unsere CO2-neutrale Fernwärme überzeugt durch zahlreiche Vorteile: sowohl für BezügerInnen, die Region als auch für die Umwelt.

100 %

Regionale und erneuerbare Wärme

20000

Tonnen CO2 pro Jahr eingespart

7500000

Liter Heizöl pro Jahr eingespart

Unterhaltsarbeiten entfallen

Anders als bei herkömmlichen Heizungen fallen bei einem Fernwärmeanschluss im Verlauf der Jahre keine kostspieligen Sanierungen an. Nebenkosten wie Kaminfeger, Tankvignette und Emissionsmessungen fallen weg – Das ist nicht nur preiswert, sondern auch bequemer.

Wie können wir Ihnen helfen?